Arbeitsrecht

Niederländisches Arbeitsrecht schützt stark die Rechte der Arbeitnehmer. Aus diesem Grund sind Kündigungen oft problematisch und Abfindungen großzügig im Vergleich zu den meisten anderen europäischen Ländern. Außerdem ist das niederländische Arbeitsrecht schnell anwendbar auf ausländische oder im Ausland tätige Arbeitnehmer. Um die vielen Stolpersteine des niederländischen Arbeitsrechts zu vermeiden ist es sinnvoll, bei Zeiten einen Rechtsanwalt zu Rate zu ziehen. 

Unsere Kanzlei bietet gleichermaßen Dienstleistungen für Arbeitgeber, Führungskräfte und Arbeitnehmer. Unser Ziel ist es, die komplexen Regeln bezüglich der Beschäftigungsfragen nach niederländischem Recht  zu entmystifizieren und unseren Mandanten eine Beratung mit praktischen Lösungen zu bieten. Wir verfügen über erfahrene Rechtsanwälte auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. Die Beratung ist in verschiedenen Sprachen wie Deutsch, Englisch und Niederländisch möglich.

Unsere Spezialgebiete sind:

  • Anstellungsverträge;
  • Allgemeine Beschäftigungsbedingungen;
  • Anwendung und Auswirkungen der verbindliche Tarifverträge ("CAO");
  • Entlassung von Mitarbeitern;
  • Abberufung der Vorstände und Aufsichtsräte;
  • Beendigung von Arbeitsverträgen;
  • Reorganisationen und Restrukturierungen, Massenentlassung;
  • Wettbewerbsfragen und Geheimhaltungsvereinbarungen;
  • Unterstützung bei der Abfassung von Personalhandbüchern und Verhaltensvorschriften;
  • Pflichten der Arbeitgeber und Arbeitnehmer bei Krankheit;
  • Arbeitsverträge für im Ausland tätige Mitarbeiter.
     

Für unseren ‚German desk’ nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Sabine Imdahl.

Kontakt